#norddeutschlandsfinestbasketball

BG beendet Saison mit Sieg in Jena

Jena/Göttingen (pm/bg) - Die BG Göttingen hat die easyCredit Basketball Bundesliga-Saison 2018/19 mit einem Sieg beendet. Am Sonntagabend gewann die Mannschaft von BG-Headcoach Johan Roijakkers bei Science City Jena 93:92 (51:42) und belegt in der Abschlusstabelle somit den 14. Platz. Die Gäste aus Südniedersachsen zeigten vor 2.028 Zuschauern in der Jenaer Sparkassen-Arena drei Viertel eine gute Leistung und dominierten den Gegner. Angesichts eines 17-Punkte-Vorsprungs ließen es die Göttinger im letzten Viertel etwas ruhiger angehen, sodass die Thüringer zurück ins Spiel kamen. Am Ende wurde es noch einmal spannend, aber Jena vergab seine letzten beiden Möglichkeiten die Partie zu drehen. Bester Veilchen-Werfer war Darius Carter mit 18 Punkten. Für Jena traf Reggie Williams am häufigsten (20 Zähler).

Hier gelangst du zur kompletten Pressemitteilung.
© 2019 NordHoops
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok